Die Anreise und Parken / Loreley

 

Bei Benutzung eines Navigationssystems bzw. eines Routenplaners geben sie als Zielort

Forstbachstraße, St. Goarshausen ein

 

oder

 

Auf der Loreley, 56348 Bornich

 

oder

Auf der Loreley, 56346 St. Goarshausen,

 

Sie werden je nach Stand der Software geführt.

 

 

Anreise aus Richtung Köln/Bonn, rechtsrheinisch

 

- A61 bis Kreuz Koblenz folgen

- Am Kreuz Koblenz Nord auf A48 Richtung Montabaur

- An Ausfahrt 10 auf B42 (Richtung: Niederlahnstein/Bad Ems)

- B42 (Richtung St. Goarshausen)

 

Anreise mit der Fähre, linksrheinisch

 

Wir empfehlen bei Anreise mit der Fähre, sich frühzeitig über die Fährzeiten an den jeweiligen Veranstaltungstagen zu informieren. Aktuelle Informationen erhalten Sie über www.faehre-loreley.de.

 

Bei Fährankunft in St. Goarshausen der Beschilderung bis zur Freilichtbühne Loreley folgen.

 

Neben der Überquerung des Rheins mit der Fähre in St Goar gibt es noch eine weitere Möglichkeit, den Rhein zu überqueren: die Brücke in Koblenz.

 

Anreise aus Richtung Rhein/Main, rechtsrheinisch

 

- B42 bis Kaub folgen.

- dort in Richtung Bornich verlassen.

- bitte folgen Sie dann der Beschilderung bis zur Freilichtbühne Loreley.

 

 

Parken für über 10.000 PKW

 

Auf dem Loreley Plateau direkt vor der Freilichtbühne ist für ausreichende Parkmöglichkeiten gesorgt (über 10.000 Parkplätze). Bitte folgen Sie der Ausschilderung vor Ort sowie den Anweisungen des Personals.

 

Da sich das Gelände in einem Landschaftsschutzgebiet befindet, sind Auflagen für das Betreiben eines Parkplatzes zu erfüllen. Bedingt durch Aufwand und Kosten u.a. für die Reinigung und Instandhaltung der Parkflächen, sind bei den meisten Veranstaltungen Parkgebühren leider unumgänglich. Die Tarife sind vor Ort ausgeschildert. Die Parkgebühr wird bei der Einfahrt auf den Parkplatz erhoben.

Wir danken für Ihr Verständnis.